Zum Mitbringen & Mitnehmen

Da wir schon oft gehört haben „Wenn ich das gewusst hätte, dann…“, haben wir eine kleine Vorabinformation zusammengestellt.

Was Du mitbringen kannst, wenn Du bei uns zu Besuch bist:
– Gute Laune (falls Du davon nicht genug mitbringen kannst, dann kommt sie meist von selbst, wenn Du erstmal da bist).
– alternative Ideen zur Gestaltung eines lebenswerten Miteinanders.
– Korken, die sammeln wir und geben sie zur Verwertung.
– Getrocknetes, schimmelfreies Brot. Daraus wird Nutztierfutter.
– Schraubdeckelgläser und Dosen (bitte sauber), die können wir zur Verteilung von geretteten Lebensmitteln und gemeinsam eingekauften Lebensmitteln verwenden.
– Möbel und Pflanzen bitte nur nach Absprache, wir kriegen oft Material, welches wir nicht benötigen und dann leider entsorgen müssen.

Was Du mitnehmen kannst:
– Gute Laune.
– alternative Ideen zur Gestaltung eines lebenswerten Miteinanders.
– manchmal gerettete Lebensmittel.
– Schraubdeckelgläser und Dosen, wenn Du etwas mitnehmen möchtest.
– bitte kein Geschirr, Küchengeräte Möbel usw. nur nach Absprache mit dem Vorstand. Wir teilen und verleihen gerne, sind aber kein Selbstbedienungsladen.